Aktuelle Informationen aus dem Verein


Fahrradrallye "Natur aktiv erleben"

Am Sonntag den 21.06.15 lief in Niedersachsen die Aktion Natur erleben. Die Aktion wurde veranstaltet vom Landessportbund (LSB) Niedersachsen und der Alfred Töpfer Akademie für Naturschutz. Unterstützt wurde diese Aktion wieder von NDR 1 Radio Niedersachsen und der BINGO-Umweltstiftung. Aus diesem Anlass veranstaltete unser MTV Ahlerstedt, als einziger teilnehmender Sportverein im Landkreis Stade, eine Fahrradrallye unter dem Motto "NATUR AKTIV ERLEBEN".

12 Teams, bestehend aus jeweils 4-8 Personen, haben sich auf die 17,5km lange Strecke durch die Feldmark  und die freie Natur der Gemeinde Ahlerstedt begeben.  Neben der zu fahrenden Strecke waren an insgesamt 6 Stationen knifflige Fragen zu den Themen Sport und Natur zu beantworten und Geschicklichkeitsübungen zu absolvieren. Über die dabei gesammelten Punkte galt es dann den Sieger zu ermitteln. Entsprechend ehrgeizig und mit großer Begeisterung waren dann auch alle bei der Sache.

Aktuelle Informationen aus dem Verein >>

Drei dieser Stationen wurden durch die Jägerschaft des Hegerings Hollenbeck und dem Info-Wagen der Jägerschaft Stade verantwortlich übernommen.

An jedem der drei Stationen mussten von allen Teilnehmern, ob Alt oder Jung, Fragen über heimische Gehölze, der frei lebenden Tierwelt und über verschiedene Präparationen richtig beantwortet werden. Hier hatten, nach Auskunft der Jägerschaft,  Väter und Mütter ihren Kindern gegenüber noch Nachholbedarf.

Jede Gruppe wurde am Start mit dem Namen einer heimischen Tierart bezeichnet. Sieger war am Ende die Gruppe Eichhörnchen, wobei die Teilnahme aller Gruppen am Ende wichtiger war als der Sieg.

Als Lohn für die Mühen erhielten alle Beteiligten am Ende eine vom NDR gestiftete Tüte,  gefüllt mit einer Prachtmischung mehrjähriger Lupinen für den heimischen Garten, und die Kinder etwas Süßes, um den Kalorienhaushalt wieder aufzufüllen.

Es war eine Freude, mit an zu sehen, dass alle Beteiligten mit großer Begeisterung bei der Sache waren. Für die Jägerschaft war es eine gute Gelegenheit,  der Bevölkerung deutlich zu machen, wie nahe der Natur - und Umweltschutz und die Jagd zusammen hängen.

Viele Teilnehmer bestätigten abschließend, dass sie an diesem Tag einen völlig neuen,  aber positiven Eindruck über die Jäger und die Jagd bekommen haben. Für uns als Verein war es eine gute Gelegenheit,  zu demonstrieren, dass Bewegung wichtig ist, dass  Vereinsleben viel Spaß macht und einen wichtigen Beitrag für Gemeinschaft leistet.

Danke an alle, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben und Euch allen SCHÖNE SOMMERFERIEN.

Hans-Hinrich Dammann - Jägerschaft

Thorsten Wittkowski  - MTV

Hier geht's zur Fotogalerie der Fahrradrallye

 

Zuletzt geändert am: 08.07.2015

Zurück zur √úbersicht